Beitraege aus der Kategorie "Neuigkeiten"

Monatsübung (Oktober)

? Monatsübung Oktober ?

Am gestrigen Dienstagabend fand wie jeden 2. Dienstag im Monat unsere Monatsübung für die Aktiven statt. Diesmal jedoch war es keine normale Übung. Zusammen mit der Feuerwehr Gailsbach e.V. begann man gestern mit dem Üben für das diesjährige Löschabzeichen. Gemeinsam fuhren wir mit unseren Einsatzfahrzeugen, dem HLF 20/20 und dem GW-L1, nach Gailsbach ins Feuerwehrhaus, um dort den Ablauf zu besprechen und die ersten Aufgaben zu erklären. Hierfür werden sich die Teilnehmer auch in Zukunft noch zusammen treffen und dafür hart üben. 

#FFH #monatsübung #oktober 

b451e047-5657-4ee5-af62-bc4ef0174f30 Kopie b237f1bf-ea31-4c55-aef8-3967770c0c85 Kopie fb498778-2660-4365-83f4-3a2262661ba9 Kopie ffc07a20-d3ac-4584-9810-531d543dea4f Kopie

_____________________________________

Mehr Infos unter: 

WEBSEITE: www.ff-hagelstdt.de

FACEBOOK: Feuerwehr Hagelstadt

INSTAGRAM: ff_hagelstadt

Kontakt unter: info@ff-hagelstadt.de

_____________________________________

Kommandantenwahl

Kommandantenwahl

Am gestrigen Samstagabend fanden in unserer freiwilligen Wehr Neuwahlen für den 1. Kommandanten und 2. Kommandanten statt. Zu Beginn wurden alle Anwesenden durch unseren Bürgermeister Bernhard Bausenwein begrüßt. Herr Bausenwein erklärt zudem welche Formalitäten bei einer Wahl zu beachten sind und ließ darauf hin einen Wahlausschuss bilden. Anschließend rief unser Bürgermeister alle Anwesenden auf, Vorschläge für den 1. Kommandanten zu machen. Hierbei wurde Christian Woller, ehemaliger 2. Kommandant, vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Ein super Ergebnis! ?Das Prozedere für die Wahl des/der 2. Kommandanten/Kommandantin lief gleichermaßen ab. Hierbei wurde Melissa Eckl, ehemalige 2. Schriftführerin, mit einem sehr guten Ergebnis gewählt. Anschließend bedankten sich beide für das Vertrauen der aktiven Mitglieder und man ließ den Abend zusammen ausklingen. 

Wir gratulieren beiden und wünschen ihnen ein gutes Händchen in allen Situationen! ?- "Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr" -

 

IMG_7907 IMG_8778 IMG_6724

Atemschutzübung im Gemeindegebiet

Am Freitag fand in Gailsbach eine Atemschutzübung statt. Bei der Übung beteiligte sich das ganze Gemeindegebiet, sprich die Feuerwehr Langenerling, die Feuerwehr Gailsbach e.V. und wir. Zusammen wurden die Grundlagen des Atemschutzeinsatzes in Gruppen erarbeitet und gegenseitig vorgestellt.Anschließend wurde in den praktischen Übungen in verschiedenen Stationen die Grundlagen, wie z.B. der Löschangriff im Aussenbereich, technische Aufgaben, Fertigkeiten, Rettungssatz und Beleuchtung, aufgebaut. An großen Dankeschön geht dabei an Schnabl Sebastian, der die ganze Übung leitete. 

#gemeindegebiet #zusammenstark #atemschutz #FFH

1340428c-1ee2-4d12-9370-6d3cb9369f38 26ee7899-91b9-4027-988d-fc84adb920d9 41cff28a-25f0-4101-ae7f-b4b97b699958 415c4ce0-552b-4b78-9035-e3da16218fe2 4d9f48eb-54cb-4193-96ae-bfd8384ebe9c

___________________________________

Mehr Infos unter: WEBSEITE: www.ff-hagelstdt.de

FACEBOOK: Feuerwehr Hagelstadt

INSTAGRAM: ff_hagelstadt

Kontakt unter: info@ff-hagelstadt.de

____________________________________

Kartoffelfeuer des Kindergartens Hagelstadt

Am gestrigen Freitag fand das jährliche Kartoffelfeuer unseres Kindergartens St. Josef statt. Zahlreiche Eltern sind mit ihren Kindern zu diesem Ereignis erschienen. Wir als Feuerwehr stellten gestern die Sicherheitswache für das große Feuer. Mit dieser freiwilligen Hilfe unterstützen wir den Kindergarten jährlich. Immer wieder ein super Tag!

WhatsApp Image 2019-09-20 at 18.06.16 WhatsApp Image 2019-09-20 at 18.06.15

Dorfmeisterschaft der Stockschützen Abteilung des SV Hagelstadt

Bei der diesjährigen Dorfmeisterschaft der Stockschützen Abteilung des SV Hagelstadt wurden wir, die Feuerwehr Hagelstadt, von einer 4er-Gruppe vertreten. Ab 13:30 Uhr versuchten viele Mannschaften ihr bestes zu geben. Unsere Truppe konnte am Ende des Turniers mit einem stolzen 5. Platz den Abend erfolgreich beenden. Wir gratulieren unseren Repräsentanten und natürlich auch den Siegern! 

5b3ce512-1b0c-4a9c-8e3f-e7aec4d72db2

Landkreislauf Regensburg 2019

Heute um 9 Uhr startete der Regensburger Landkreislauf 2019. Insgesamt gingen 317 Teams an den Start, um die Strecke von 73,1 km zu absolvieren. Der Startschuss fiel in Aufhausen, weshalb wir relativ früh die Straßen sperren mussten, um den Läufern Sicherheit zu gewähren. Zudem sorgten wir dafür, dass der Ablauf der Wechselzone problemlos abläuft. Das Ende befindet sich in Wiesent.

Bereits um 13:30 geht es bei uns auch schon weiter, denn wir stellen bei der Dorfmeisterschaft der Stockschützenabteilung Hagelstadt auch dieses Jahr wieder ein Team. 

Wi

wünschen allen Läufern und unserer Truppe noch einen erfolgreichen Tag ?

 

 

 

 

50cf42cd-706a-4802-a249-25b57b358128 00e46589-9ec9-4d64-aac8-dbbf9bc91995 84dc3d64-68be-45e5-80a2-8f2f8c3925c0 cd56a116-7b87-40ea-ab29-d75cedb52096

Allgemeine Informationen

ℹ️ Information ℹ️

Am 13. Oktober 2019 findet die Fahrzeugweihe unseres GW-L1 statt. Aufgrund dieses Ereignisses wollen wir mit dem heutigen Post und den Bildern an die Fahrzeugweihe unseres Patenvereins, der Feuerwehr Kaltenmarkt, zurück denken. Damals besuchten wir die Kameradinnen und Kameraden am 17. Juni 2017 und beteiligten uns an den Festlichkeiten. Wir hoffen, dass unsere Weihe ein ähnlicher Erfolg wird! 

Zudem bitten wir euch alle die Facebook-Seite unseres Patenvereins Feuerwehr Kaltenmarkt zu besuchen und diese zu unterstützen! DANKE! 

Oder auch hier: http://www.feuerwehr-kaltenmarkt.at/index.html

#zusammenstark #ehrenamtverbindet #FFH

 

2 4 WhatsApp Image 2019-09-08 at 11.36.49 WhatsApp Image 2019-09-08 at 11.36.48

Monatsübung (August)

Monatsübung August  

Die heutige Monatsübung der Aktiven der Feuerwehr Hagelstadt fand heut nach einer kleinen Vorbesprechung in Neueglofsheim/Schloss Haus statt. Der Übungsschwerpunkt war es heute, Wasser aus einem offenen Gewässer über eine lange Schlauchstrecke, gelegt mit dem Schlauchwagen des GW-L1, zu entnehmen. Anschließend sollte das Wasser über die Wasserpumpe des HLF 20/20 an einen Verteiler mit 3 Rohren weitergeleitet werden. Bei trockenen Bedingungen verlief der Ablauf sehr schnell und koordiniert. Nachdem sich wieder alle Aktive und Gerätschaften in den Fahrzeugen befanden, kehrte man ins Feuerwehrhaus zurück, um alles neu zu bestücken. Insgesamt eine sehr interessante und schöne Monatsübung!  

#FFH #Monatsübung #August  

IMG_2168 IMG_4381 IMG_2963 IMG_0604 IMG_4747 IMG_2682 IMG_3692 IMG_4549 b6b6c755-2059-4a91-8c40-2e60289ebf37 IMG_5553

Besuch des Sommerfestes des Lions-Clubs Regensburg in Untermassing

Am Samstag, den 13, Juli 2019, beteiligten wir uns zusammen mit der Feuerwehr Thalmassing am jährlichen Sommerfest des Lions-Clubs Regensburg in Untermassing. Der Lions-Club ist eine Organisation, die schwer- und schwerstbehinderte Kinder in vielerlei Hinsichten unterstützt. So haben auch wir gestern unseren Teil dazu beigetragen und den Kindern Rundfahrten mit unserem neuen GW-L1 ermöglicht. Für uns ist es immer wieder eine große Ehre, den Kindern eine große Freude zubereiten und bedanken uns recht herzlich für die Einladung! Immer wieder eine super Sache!

#ehrenamtistehrensache

3051864e-2628-4cf9-b63e-82788a1cf633 f9c625c4-4321-4d6f-adbe-a803dc309048 b03bc8f1-6434-4da0-a94f-6aa84846fbc3 725d4498-3ddb-4dfc-8faf-6809ce5c8c6d 86af7c87-5271-4edf-904f-58a999eba93e

Monatsübung (Juli)
Wie jeden zweiten Dienstag im Monat stand heute wieder die Monatsübung der Aktiven auf dem Programm. Die Juliübung wurde mit der Feuerwehr Gailsbach ausgeführt und war somit eine Gemeinschaftsübung. Zu Beginn wurde den Aktiven aus Gailsbach eine kurze Einführung über unser neues Fahrzeug, das GW-L1 bzw. Hagelstadt 55/1, gegeben. Anschließend fuhren alle Teilnehmer zum Bauhof, um das Fahrzeug mit einem der vielen Rollwagen zu bestücke. Hierbei handelt es sich um einen Rollwagen, der mit aneinander gekuppelten B-Schläuchen ausgerüstet ist, welche insgesamt eine Länge von 500m abdecken können. Danach stellte man hinter dem Feuerwehrhaus einen 3000l Faltbehälter auf, der auch wegen aktueller Lage (drohenden Wald - oder Flächenbrände) eine gute Option darstellt. Der Behälter wurde mit Hilfe des Wassertanks des HLF 20/20 befüllt und anschließend mit einer Saugleitung und einer Tragkraftspritze wieder ausgepumpt. Dabei wurde mit dem oben genannten Rollwagen bzw. mit den B-Schläuchen eine ca. 100m lange Schlauchstrecke direkt von der offenen Ladefläche des GW-L1 gelegt. Nach der Übung bestückte man wieder alle Fahrzeuge, damit diese wieder einsatzbereit sind. Insgesamt eine sehr aufregende Monatsübung, die jedem sicherlich neue Erfahrungen brachte!   IMG_0115 IMG_6303 IMG_7051 IMG_6128 IMG_8929 IMG_5797 IMG_82851 IMG_9276
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen